Outdoorfrauenpower: Inspiration & Ermutigung für Bergladies

Outdoor Frauenpower: Inspiration und Ermutigung für Bergladies

Wie in so vielen Bereichen des Lebens, galt auch das Bergsteigen, das Anfang des 19. Jahrhunderts aufkam, als reine Männerdomäne. Frauen waren nicht nur unerwünscht, sondern wurden auch als nicht gleichwertig angesehen. Frauen wie Jeanne Immink änderten das: Sie vollbrachte schwierige Besteigungen in Eis und Fels und führte für Frauen die Kletterhose ein.

„Ich fordere die Herren Alpinisten auf, meinen Schritten zu folgen.“
Jeanne Imminks Text auf einem Gipfelzettel
„It goes, boys!“
Lynn Hill nach ihrer Besteigung von The Nose

Lynn Hill zählt zu den besten Rock Climbern aller Zeiten und hat es 1993 als erster Mensch geschafft, „The Nose“ am El Capitan im Yosemite-Nationalpark frei zu klettern.

Diese Frauen sind einzigartige Vorbilder, und wir möchten euch hier regelmäßig neue Frauen vorstellen, die wir bewundern. Da ihre Leistungen so außergewöhnlich, dass Sie uns vielleicht nicht direkt zum Nachmachen inspirieren können, möchten wir aber auch über Frauen berichten, die die Berge (alleine) entdecken und greifbare Abenteuer erleben. Außerdem geben wir einen Einblick in Bücher, Filme, Festivals, Blogs, Gruppen und alles, was uns sonst noch ermutigen und inspirieren kann, rauszugehen und selbst eure Outdoorfrauenpower zu zeigen!

Wir werden regelmäßig neue Outdoorpowerfrauen – Artikel veröffentlichen in vier Kategorien:

  • Außergewöhnliche Gipfelstürmerinnen: Sie beeindrucken uns und wir bewundern ihre (Extrem-)leistungen. Sie regen uns zum Träumen an.
  • Inspirierende Abenteurerinnen: Sie sind draußen zu Hause und inspirieren und ermutigen uns immer wieder aufs Neue, selbst etwas zu erleben.
  • Beflügelnde Berggeschichten: Für alle die mehr lesen und sehen wollen gibt es unsere Bücher-, Podcast- und Filmtipps: von Frauen, für Frauen oder über Frauen
  • Motivierende Frauenseilschaften: Wir berichten euch von Blogs, Events, Festivals oder Gruppen, in denen Outdoorfrauenpower groß geschrieben wird und wo ihr euch selbst aktiv beteiligen könnt, euch Ideen und Mut holen könnt und all eure Fragen loswerdet.

Inspirierende Abenteurerin: Veronika Hofmann
18. Oktober 2019

Veronika Hofmann ist schon ihr Leben lang begeistert in den Bergen unterwegs. Bereits mit 6 Jahren fing sie das Klettern an und kam vom Kinderklettern zum Wettkampfklettern und schließlich zum Alpinklettern. 2017 wurde sie neben fünf anderen Frauen für den…

Außergewöhnliche Gipfelstürmerinnen: Gerlinde Kaltenbrunner
26. September 2019

Titelfoto: Gerlinde Kaltenbrunner, Photo: Franz Johann Morgenbesser (Creative Commons Attribution Sharealike 3.0) Am Berg habe ich ein anderes Lebensgefühl als im Tal. Ich bin in meinem Element.  Mit 23 Jahren erreicht Gerlinde Kaltenbrunner am 2. Juli 1994 ihren ersten Gipfel…

Beflügelnde Berggeschichten: Der große Trip von Cheryl Strayed
4. September 2019

Cheryl Strayed wandert ein Teilstück von 1.000 Meilen (1.600 Kilometer) auf dem Pacific Crest Trail, einem der drei großen Fernwanderwege in den USA. Sie steckt in einer tiefen Krise und hofft, durch diese Herausforderung einen Sinn in ihrem Leben zu…

Beflügelnde Berggeschichten: Alpensolo von Ana Zirner
21. Juni 2019

Ana Zirner, bergbegeisterte Regisseurin und Autorin, nimmt sich zwei Monate Auszeit und wandert 2017 (größtenteils) allein von Ost nach West durch die Alpen. Für die insgesamt 9 Etappen hat sie sich jeweils ein Motto vorgenommen, in dem sie sich weiterentwickeln…

Inspirierende Abenteurerin: Interview mit Fräulein Draußen
14. Juni 2019

Kathrin aka Fräulein Draußen ist DIE deutsche Wanderbloggerin. Bereits seit 2013 bloggt sie über ihre Solo-Abenteuer, seit 2016 hauptberuflich: über ihre Weitwanderung durch ihr Lieblingsland Großbritannien, dem Roadtrip durch Patagonien oder dem kleinen Abenteuer vor der Haustür. Mitreißend erzählt Kathrin…

Beflügelnde Berggeschichten: Laufen. Essen. Schlafen. von Christine Thürmer
20. Mai 2019

Christine Thürmer, Deutschlands „meistgewanderte“ Frau, erzählt in ihrem Buch Laufen. Essen. Schlafen. von ihren Touren auf den drei großen amerikanischen Fernwanderwegen und dem Beginn ihres Nomadenlebens. Titel Laufen. Essen. Schlafen. – Eine Frau, drei Trails und 12700 Kilometer Wildnis Autorin…

Inspirierende Abenteurerin: Erika aka Ulligunde
26. April 2019

Erika aka Ulligunde ist ein Multi-Talent: Sie ist nicht nur vielseitig in den Bergen unterwegs (vom Bergsteigen, Klettern und Trekking über Skitouren bis hin zum Gleitschirmfliegen) sondern auch noch begabte Fotografin, Videografin, Schreibtalent, Bloggerin... Wer sich ihren Blog und ihre…

Außergewöhnliche Gipfelstürmerinnen: Lynn Hill
8. März 2019

Titelfoto: Lynn Hill, Photo: Jarle Vines (Creative Commons Attribution Sharealike 3.0) Lynn Hill dominierte über mehr als ein Jahrzehnt die Kletterszene. 1993 gelang ihr der Coup, durch den sie weltberühmt wurde: Sie erkletterte als erste (nicht als erste Frau, als…