8 Ideen für (Berg-)Verliebte in den Alpen

Möchtet ihr euch dem (siebten) Himmel ganz nah fühlen und romantische Zeit zu zweit in den Alpen verbringen? Wir haben für euch 8 der romantischsten Ideen in den Bergen für eine Auszeit zu zweit zusammengetragen – ob zum Valentinstag, Hochzeitstag oder einfach so.

Eine Auswahl an Valentinstagsgeschenken für alle Bergliebhaber findet ihr übrigens auf unserer Seite To the Mountains and Back – inklusive einer wachsenden Bildersammlung mit EUREN Bildern zum Thema „Wen liebt ihr bis zum Berggipfel und zurück?“. Macht doch auch mit, wir würden uns sehr freuen!

Unsere 8 romantischen Ideen in den Bergen für (Berg-)Verliebte – nicht nur am Valentinstag!

1. Eine Nacht in einer romantischen (Alpenvereins-)Hütte verbringen

Mit 40 Personen ein Lager teilen und in einer überfüllten Stube sitzen: eine Alpenvereinshütte kommt euch wahrscheinlich nicht als erstes in den Sinn, wenn ihr Zeit zu zweit plant. Aber es gibt auch Alpenvereinshütten, die Zweibettzimmer haben, gemütlich sind und eine grandiose Aussicht haben!

Eine Auswahl romantischer Hütten in den Alpen:

  • Schutzhütte Schöne Aussicht: Der Name ist Programm, aus allen Zimmern (und sogar Bädern) genießt man den Ausblick auf die umliegenden Berge. Den Tag einfach in Europas höchstgelegener Außen-Saune ausklingen lassen und dann in einem der schönen Zimmer oder gar in einem Iglu übernachten. Schutzhütte Schöne Aussicht, Schnalstal, Südtirol
  • Dolomitenhütte: Die Dolomitenhütte bekommt schon langsam Kultstatus, aber schönere Zimmer gibt es nicht! Panoramafenster, offener Kamin und Gemütlichkeit, auch wenn das schönste Adlerhorst-Zimmer monatelang vorher reserviert werden muss. Dolomitenhütte, Lienz, Tirol
  • Olpererhütte: Zugegeben, es gibt keine Zweitbettzimmer nur 4-Bettzimmer und Lager, aber die Olpererhütte wurde wunderschön renoviert und bietet mit ihren Panoramafenster mit Blick auf den Schlegeisspeicher und die Berge ein traumhaftes Setting. (Leider im Winter nicht geöffnet!). Olpererhütte, Zilltertal, Tirol
Olperer Hütte im Schnee (im August!)
  • Hallerangerhaus: ein wunderschönes altes Haus mitten in der Natur mit wenigen Doppelzimmern. Hallerangerhaus, Karwendel, Tirol
Hallerangerhaus
  • Schwarzwasserhütte: Mit phantastischem Blick hinauf auf den Hohen Ifen kann man selbstgebrannten Bauernobstler genießen und danach im Doppelzimmer übernachten. Schwarzwasserhütte, Allgäuer Alpen, Bayern.
  • Hochrieshütte: Den Sonnenuntergang über dem grandiosen Gipfelpanorama vom Chiemgau bis zum Großglockner kann man hier bewundern. Doppelzimmer über Aufschlag für Doppelbelegung buchbar. Hochrieshütte, Chiemgauer Alpen, Bayern
  • Schatzerhütte: Von Gault Millau ausgezeichnete Küche, urige Bauernstube mit Kachelofen, Zweibettzimmer und Bungalows versprechen nicht nur kulinarische Genüsse mit Blick auf den Peitler Kofel und Aferer Geißler. Schatzerhütte, Afers, Brixen, Südtirol
  • Lindauer Hütte: Moderne Gemütlichkeit mit Doppelzimmern, 360° Bergpanorama des Rätikons und Sauna. Lindauer Hütte, Montafon, Vorarlberg
  • Kreuzwiesen Alm: Fast schon Luxus kann man auf der Kreuzwiesn Alm genießen. Modern aber urig, leckeres Essen und sogar ein Romantikzimmer machen die Hütte zu einem perfekten Ausflugsziel für Verliebte Bergfans. Kreuzwiesen Alm, Lüsen, Südtirol.
Kreuzwiesenalm

 


2. Eine Hütte für Zwei mieten

Wem in einer Alpenvereinshütte zu viel Trubel ist, kann in einer ganz eigenen Hütte mitten in den Alpen maximale Zweisamkeit genießen. So eine schöne gemütliche Hütte zu vernünftigen Preisen zu finden ist gar nicht so einfach, hier kommen unsere Tipps:

Hüttenland: Auf Hüttenland findet ihr kleine Berghütten für zwei Personen, allerdings beschränkt sich das Angebot auf Hütten in Österreich.

Almliesl: Bei Almliesl findest du eine Auswahl an romantischen Hütten in Österreich und Südtirol

Airbnb: Auf Airbnb könnt ihr den Ort eingeben und anschließend nach Hütten filtern. Zum Beispiel könnt ihr so Hütten in Bayern finden (das Ergebnis muss dann leider noch ein wenig aussortiert werden). Mein Highlight ist diese niedliche Hütte, in der ich sofort diesen Sommer ein paar Nächte verbringen könnte!

Yeti: Alle Schweizer Bergverliebte finden auch bei Yeti romantische Alpenhütten in der Schweiz.

Berghütten.com: Auch hier findet man eine Auswahl an Berghütten, die allerdings oft gleich eine ganze Woche gemietet werden müssen.

Schweiz, Luzern, Eigenthal, Winterwanderung Pilatus, Schneeschuhwandern
So eine süße Hütte!

Glücklichmacher für Bergliebhaber

Fjella Bergfex Ohrringe, Handgestempelt, Bergschmuck, Bergohrringe

3. Mit dem Ballon über die Alpen fliegen

Warum nicht mal ganz romantisch und ohne Anstrengung die Alpen von oben bewundern? Auch im Winter gibt es tolle Alpenfahrten im Heißluftballon, gerade im Winter ist die Luft schließlich am klarsten und der Blick grandios! Ein anschließender Glühwein wärmt euch sicherlich wieder auf.

Einfach Ballonfahrt in eurer Nähe googeln und buchen, zum Beispiel bei Pioneer-Travel oder Transalp Balooning.

https://www.facebook.com/photo.php?fbid=1780954181942775&set=pcb.1780954211942772&type=3&theater

4. Romantische Bergseen entdecken

Bergseen haben eigentlich immer etwas märchenhaft Romantisches an sich. Ob verschneit im Winter oder glasklar und blau im Sommer, ein Ausflug zu einem Bergsee ist immer ein Highlight. Vielleicht noch verbunden mit einem Picknick und Glühwein aus der Thermoskanne?

  1. Der wohl bekannteste und schönste Bergsee ist sicherlich der Pragser Wildsee. Zur Pragser Wildsee Tour inklusive einer Besteigung des Seekofels.
  2. Außergewöhnlicher ist der türkisene Traum, der inzwischen sehr beliebt gewordene Sorapiss See in den Dolomiten.
  3. Leicht zu erreichen und mit magischen Farben ist der Eibsee ein beliebtes Ausflugsziel und auch für Bergverliebte eine schöne Wahl!
  4. Einen grandiosen Blick auf den bekanntesten Berg der Alpen, das Matterhorn, hat man vom Stellisee.
  5. Ein weiterer türkisener Traum ist der Lünersee im Brandnertal.

5. Bergkino genießen

In den Bergen in der ersten Reihe sitzen und ein ganz besonderes Schauspiel erleben: Den Wandel der Natur, des Lichts und der Wolken. Inzwischen gibt es ein paar „Kinositze“ in den Bergen, von denen man den Ausblick noch bewusster erleben kann. Für eine perfekte Pause zu zweit

Knottnkino: Vom Knottnkino in Vöran hat man einen hervorragenden Blick über das gesamte Etschtal mit der Texelgruppe.

Eggentaler Bergkino: 6 Aussichtspunkte mit Panoramablick laden zum Verweilen ein. Die Dolomiten lassen sich hier in aller Ruhe bestaunen.

(c) Eggental Tourismus

6. Schlemmen in den Bergen:

Liebe geht ja bekanntlich durch den Magen und ein gemütlicher Brunch oder ein uriges Fondue in den Bergen lassen viel Romantik aufkommen.

Ganz einfach in eurer Lieblingsalm oder lasst euch hier inspirieren:

  • Bergbrunch an der Kampenwand mit wechselnden Themen und Gerichten. Aschau im Chiemgau.
  • Sonntagsbrunch am Wendelstein. Brannenburg.  
  • Frühstück am Berg listet alle Hütten in der Region Wilder Kaiser, Brixental, Hoher Sale und Kufsteinerland, die am Tag nach Wahl zum Frühstück geöffnet sind.
  • Exklusiver Fondueabend auf der Rohrkopfhütte bei Kaminfeuer und Ausblick auf Neuschwanstein. Schwangau, Allgäu.
  • Gault Millau hat 119 Almen und Hütten in Tirol getestet und stellt die Besten in verschiedenen Kategorien vor
  • So schmecken die Berge: eine Kampagne des Alpenvereins zeichnet Alpenvereinshütten aus, die Spezialitäten anbieten, die vor Ort erzeugt werden, möglichst aus ökologischer Berglandwirtschaft.
Super leckeres Frühstück! Massala Tee und Zimtschnecke. Nepal Pokhara
Liebe geht durch den Magen!

7. Winterwandern, Rodeln, Langlaufen, Skitour

Wer auch zu zweit am liebsten aktiv in den Bergen unterwegs ist, braucht nicht unbedingt das ganz besondere. Habt ihr eine Lieblingsroute, die ihr zu zweit schon ganz oft gewandert seid? Habt ihr einen Lieblingsberg, den ihr schon fast in und auswendig kennt? Feiert eure Lieblingstour und begebt euch ganz bewusst auf einen schönen Tag zu zweit, aber versucht diesmal kleine Besonderheiten des Weges zu entdecken und ganz bewusst zu erleben. Achtsamkeit und Zweisamkeit.

Wer keine Lieblingstour hat, kann sich auf unserer Lieblingsberge und Lieblingstouren – Seite inspirieren lassen – EURE Lieblingsberge von euch vorgestellt!


Glücklichmacher für Bergliebhaber

8. Entspannung in den Bergen genießen

Lasst es euch mal so richtig gut gehen und entspannt in einer Therme mit Blick auf die Berge!

  • Mineralbad & Spa Rigi Kaltbad: Erst eine gemütliche Winterwanderung auf den gespurten Winterwanderwegen der Königin der Schweizer Berge, der Rigi, und dann den Blick auf das Bergpanorama vom Außenpool genießen. Rigi, Zentralschweiz.
  • Alpentherme Gastein. Entspannen in der Sauna World und im Thermalbad. Gastein, Salzburg.
  • Bogn Engiadina: Blick auf die Unterengadiner Bergwelt während man in reinem Mineralwasser badet. Scuol, Graubünden.
  • Walliser Alpentherme & Spa Leukerbad. Umgeben von Bergriesen, mit Saunadorf und Thermalbädern. Leukerbad, Wallis.
  • Aqua Dome: Ein modernes Konzept mit futuristischem Bademantelgang zwischen Sauna und Therme mitten in den Bergen. Längenfeld, Tirol.
  • Weisses Rössl am Wolfgangsee: Ein schwimmender Whirlpool und ein beheiztes Seebad mitten im Wolfangsee laden zur Entspannung ein. Salzburg.  
  • Feuerberg: Mitten in den Bergen gelegen mit 8 Pools, einem Naturbadesee und 11 Saunen. Kärnten.
Schweiz, Luzern, Zürich, Rigi, Winterwanderung, Therme
Therme in Rigi Kaltbad

Habt ihr noch weitere Tipps? Was macht ihr am Valentinstag oder Hochzeitstag am liebsten?

Auf Pinterest merken

2 Comments

  1. Die Therme in Rigi Kaltbad sieht ja wunderbar aus. Perfekt zum entspannen. Die Hütte für zwei zu mieten ist auch ne super Idee. Danke für die Tipps. Nach meinem Familienurlaub in Südtirol wird es alleine mit meiner Frau dorthin gehen. Das wird eine Überraschung. LG

    1. Da wird sie sich sicherlich freuen! Viel Vergnügen und Dankeschön für dein Feedback! Viele Grüße, Bettina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.